Schloss Ort

Schloss Ort

Das Schloss Ort (bis ins frühe 20. Jahrhundert auch Orth geschrieben) ist ein Komplex aus zwei Schlössern am Traunsee und befindet sich auf der Insel Ort im Ortschaftbestandteil Ort der Stadt Gmunden in Oberösterreich. Es besteht aus dem bekannteren Seeschloss auf einer Insel im Traunsee und dem über der Brücke angebundenen Landschloss. Das Seeschloss zählt zu den ältesten Gebäuden des Salzkammergutes. Es diente als Außenkulisse für die Fernsehserie Schlosshotel Orth.

Das Landschloss Ort ist eine quadratisch angelegte Gebäudegruppe, die in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts aus dem Vorwerk des Seeschlosses entstand. Dieses war in den Bauernkriegen mitsamt dem Meierhof niedergebrannt worden und dann als Schloss 1626–1629 neu aufgebaut worden. Unter Erzherzog Johann Salvator wurde das Innere des Schlosses stark umgebaut. Während des Ersten Weltkrieges war hier ein Lazarett untergebracht. Von 1919 bis 2018 wurde es als staatliche Forstschule und als Seminar- und Kongresszentrum genutzt.

Fotografien von:
Position
2027
Rank
609

Neuen Kommentar hinzufügen

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Sicherheit
567381942Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 3978

Google street view