Grotte di Scurati

( Scurati Caves )

Die Scurati-Höhlen (auch als Grotte di Scurati oder Grotta Mangiapane bekannt) sind eine alte Siedlung und eine speläologische geologische Stätte in der Gemeinde Custonaci in der Provinz Trapani (Italien). Es umfasst ein kleines Dorf mit Häusern, die von 1819 bis Mitte des 20. Jahrhunderts bewohnt waren. Die Stätte umfasst insgesamt neun Höhlen. Die größte Höhle ist die Mangiapane-Höhle, die etwa 70 Meter hoch, 13 breit und 50 tief ist. Auf dem Gelände wurden zahlreiche antike Funde gefunden, darunter Felsmalereien.

Fotografien von:
Enzo Rippa - CC BY-SA 4.0
PB0305 - CC BY-SA 3.0
Statistics: Position
9170
Statistics: Rank
1021

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Sicherheit
316854792Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 6722
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Scurati Caves ?

Booking.com
549.178 Besuche insgesamt, 9.238 Sehenswürdigkeiten, 405 Ziele, 381 besucht heute.