مسجد السهلة

( Al-Sahlah Mosque )

Die Al-Sahlah-Moschee (Arabisch: مَسْجِد ٱلسَّهْلَة, Masjid as-Sahlah) ist eine der bedeutendsten Moscheen in der Stadt Kufa im Irak. Die Moschee ist für schiitische Muslime von großer Bedeutung, und es wird angenommen, dass die Moschee ursprünglich in Kufa als Nachbarschaftsmoschee für die Anhänger von Ali, den frühen Mitgliedern der Schiiten, errichtet wurde. Die Moschee soll auch die zukünftige Heimat des zwölften schiitischen Imams, Hujjat-Allah al-Mahdi, sein.: 48–50 

Fotografien von:
Ali sabih kadhim - CC BY-SA 4.0
Zones
Statistics: Position
7872
Statistics: Rank
6126

Neuen Kommentar hinzufügen

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Sicherheit
284176395Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 9846

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Al-Sahlah Mosque ?

Booking.com
481.341 Besuche insgesamt, 9.174 Sehenswürdigkeiten, 404 Ziele, 2 besucht heute.