Terjit (arabisch: ترجيت) ist eine Oase (im eigentlichen Sinne: eine Wüstenquelle oder andere Wasserquelle) , 45 km auf der Straße südlich von Atar und beliebt bei Touristen in Mauretanien. Es schmiegt sich in eine Schlucht am westlichen Rand des Adrar-Plateaus mit dem Palmenhain, der sich einige hundert Meter entlang eines Baches erstreckt, der aus einer Quelle entspringt. Terjit ist Teil der Gemeinde Maaden im Departamento Aoujeft.

Es gibt eine bescheidene Eintrittsgebühr und Touristen können bezahlen, um in Zelten im Palmenhain zu übernachten. Aufgrund seines Charmes, des frischen Wassers und des Schattens wird es oft für den Tourismus genutzt.

In der Vergangenheit wurde es für religiöse Zeremonien, insbesondere Hochzeitszeremonien, sowie für die Krönung einiger afrikanischer Prinzen verwendet.

Fotografien von:
Ji-Elle - CC BY-SA 3.0
Statistics: Position
4951
Statistics: Rank
21441

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Sicherheit
819743526Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 7165
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Terjit ?

Booking.com
542.304 Besuche insgesamt, 9.237 Sehenswürdigkeiten, 405 Ziele, 33 besucht heute.