Salar de Chalviri

Der Salar de Chalviri ist eine Salztonebene im äußersten Südwesten Boliviens. Er liegt im Municipio San Pablo de Lípez, das zur Provinz Sur Lípez im Departamento Potosí gehört. Der Salar de Chalviri liegt auf dem Altiplano auf einer Höhe von etwa 4400 m in der Reserva Nacional de Fauna Andina Eduardo Avaroa. Von Süden ragt der Cerro Boratera in den Salar de Chalviri, südlich angrenzend daran liegt die Salvador-Dalí-Wüste. Am Westrand des Salares, in der Siedlung Chalviri, existieren heiße Quellen, deren Wasser für ein kleines Thermalbad genutzt wird und das einen See auf einem Teil der Oberfläche der Salzpfanne bildet, die Laguna Chalviri. Die nächstgelegenen Ortschaften sind Peña Barrosa und Quetena Grande in einer Entfernung von 30 bzw. 40 Kilometern in nordnordöstlicher Richtung.

Fotografien von:
kallerna - CC BY-SA 4.0
Statistics: Position
6529
Statistics: Rank
11231

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Sicherheit
127596843Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 3688
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Salar de Chalviri ?

Booking.com
550.998 Besuche insgesamt, 9.238 Sehenswürdigkeiten, 405 Ziele, 363 besucht heute.