Mount Api

Mount Api (malaiisch: Gunung Api) ist ein Kalksteinberg im Gunung-Mulu-Nationalpark in Sarawak, Malaysia. Der benachbarte Berg Benarat und der Berg Buda sind Teil derselben Formation. Mount Api ist berühmt für seine auffälligen Karstformationen aus Kalkstein, die gemeinhin als "die Zinnen" bezeichnet werden.

Der Berg beherbergt viele Höhlen mit Passagen, die mit dem massiven Clearwater-Höhlensystem verbunden sind. Die Api-Kammer, die zweitgrößte Kammer in Malaysia, wurde während der Höhlenexpedition von Benarat 2005 auf dem Berg Api entdeckt.

Mount Api ist bemerkenswert für seine Kannenpflanzenvielfalt, die mindestens acht Arten umfasst: Nepenthes campanulata, Nepenthes faizaliana, Nepenthes hurrelliana< /i>, Nepenthes lowii, Nepenthes muluensis, Nepenthes tentaculata, Nepenthes veitchii und Nepenthes vogelii .

Fotografien von:
Statistics: Position
8870
Statistics: Rank
3063

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Sicherheit
346975821Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 1229
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Mount Api ?

Booking.com
571.920 Besuche insgesamt, 9.238 Sehenswürdigkeiten, 405 Ziele, 346 besucht heute.