峨眉山

( Emei Shan )

Der Emei Shan (chinesisch 峨嵋山 / 峨眉山, Pinyin Éméi Shān, W.-G. O-mei Shan – „emporragender Augenbrauen-Berg“) ist einer der vier heiligen buddhistischen Berge in China. Mit einer Höhe von 3099 m ragt er aus dem Becken der Provinz Sichuan. Er ist namensgebend für den Emeishan-Trapp.

Der Name Augenbrauen-Berg stammt einer Theorie zufolge von der länglichen Form des Grates. 1996 wurde er zusammen mit dem nahen Leshan in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Die Tempel auf dem Emei Shan (峨嵋山古建築群 / 峨眉山古建筑群, Éméi Weiterlesen

Der Emei Shan (chinesisch 峨嵋山 / 峨眉山, Pinyin Éméi Shān, W.-G. O-mei Shan – „emporragender Augenbrauen-Berg“) ist einer der vier heiligen buddhistischen Berge in China. Mit einer Höhe von 3099 m ragt er aus dem Becken der Provinz Sichuan. Er ist namensgebend für den Emeishan-Trapp.

Der Name Augenbrauen-Berg stammt einer Theorie zufolge von der länglichen Form des Grates. 1996 wurde er zusammen mit dem nahen Leshan in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Die Tempel auf dem Emei Shan (峨嵋山古建築群 / 峨眉山古建筑群, Éméi Shān Gǔ Jiànzhùqún – „Antike Bauten des Emei Shans“) stehen auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Fotografien von:
George N - CC BY 2.0
Statistics: Position
4597
Statistics: Rank
22462

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Sicherheit
631874592Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 5154
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Emei Shan ?

Booking.com
571.924 Besuche insgesamt, 9.238 Sehenswürdigkeiten, 405 Ziele, 350 besucht heute.