Torghatten ist ein Berg in der Nähe von Brønnøysund in Norwegen mit einer besonderen geologischen Form. In seiner Mitte hat er ein etwa 35 Meter hohes und rund 160 Meter langes Loch. Entstanden ist es vermutlich durch Ausspülungen der Meeresbrandung während der immer noch andauernden postglazialen Landhebung nach Abschmelzen der Gletscher aus der letzten Kaltzeit.

Der Torghatten liegt auf der Insel Torget, der größten Insel der Kommune Brønnøy. Von seinem Fuße kann man das Loch in einer zirka 20- bis 30-minütigen Wanderung erreichen und hat einen Ausblick auf die norwegische Schärenlandschaft.

Fotografien von:
Werner Hölzl - CC BY-SA 3.0
Statistics: Position
3328
Statistics: Rank
34714

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Sicherheit
725381649Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 9292
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Torghatten ?

Booking.com
559.687 Besuche insgesamt, 9.238 Sehenswürdigkeiten, 405 Ziele, 8.168 besucht heute.