Saxer Lücke

Die Saxerlücke ist ein 1650 m ü. M. hoher Passübergang im Alpstein zwischen den Schweizer Kantonen Appenzell Innerrhoden und St. Gallen. Er bildet eine Nord-Süd-Verbindung zwischen dem Bezirk Schwende-Rüte und der im St. Galler Rheintal liegenden Gemeinde Sennwald. Die Passhöhe liegt auf dem Kamm zwischen Hüser (1951 m ü. M.) im Nordosten und Chrüzberg (2065 m ü. M.) im Südwesten.

Fotografien von:
Statistics: Position
2899
Statistics: Rank
40840

Neuen Kommentar hinzufügen

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Sicherheit
421793856Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 5316

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Saxer Lücke ?

Booking.com
480.498 Besuche insgesamt, 9.173 Sehenswürdigkeiten, 404 Ziele, 111 besucht heute.