İzmir Agorası

( Agora of Smyrna )

Die Agora von Smyrna, alternativ bekannt als Agora von İzmir (Türkisch: İzmir Agorası), ist eine antike römische Agora in Smyrna (heutiges Izmir, Türkei). Ursprünglich von den Griechen im 4. Jahrhundert v. Chr. erbaut, wurde die Agora 178 n. Chr. durch ein Erdbeben zerstört. Der römische Kaiser Marcus Aurelius befahl den Wiederaufbau. Die Ausgrabungen begannen 1933. Im Jahr 2020 wurde die Agora von Smyrna als Teil der „Historischen Hafenstadt Izmir“ zum vorläufigen Weltkulturerbe erklärt.

Fotografien von:
BerkeKayalarr - CC BY-SA 4.0
Zones
Statistics: Position
4744
Statistics: Rank
21441

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Sicherheit
891432765Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 5871
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Agora of Smyrna ?

Booking.com
550.684 Besuche insgesamt, 9.238 Sehenswürdigkeiten, 405 Ziele, 719 besucht heute.