Punaluʻu Beach

Punaluʻu Beach (auch Black Sand Beach genannt) ist ein Strand zwischen Pāhala und Nāʻālehu auf Big Island im US-Bundesstaat Hawaii. Der Strand hat schwarzen Sand aus Basalt, der durch in den Ozean fließende Lava entsteht, die explodiert, wenn sie den Ozean erreicht und abkühlt. Diese vulkanische Aktivität findet im Hawaiʻi Volcanoes National Park statt. Punaluʻu wird von gefährdeten Echten Karettschildkröten und Suppenschildkröten besucht, die sich oft im schwarzen Sand sonnen.

Fotografien von:
- Public domain
Zones
Statistics: Position
8357
Statistics: Rank
4084

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Sicherheit
725349186Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 6689
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Google street view

Wo kann man in der Nähe schlafen? Punaluʻu Beach ?

Booking.com
550.997 Besuche insgesamt, 9.238 Sehenswürdigkeiten, 405 Ziele, 362 besucht heute.