Great Highland Bagpipe

Great Highland Bagpipe

Great Highland Bagpipe, kurz auch GHB, Highland Pipe oder nur Pipe, irisch an phíb mhór, schottisch-gälisch a' phìob mhòr ‚große Pfeife‘, französisch cornemuse écossaise, bretonisch binioù braz, deutsch Große Hochlandsackpfeife (als Bezeichnung unüblich)Weiterlesen

Great Highland Bagpipe, kurz auch GHB, Highland Pipe oder nur Pipe, irisch an phíb mhór, schottisch-gälisch a' phìob mhòr ‚große Pfeife‘, französisch cornemuse écossaise, bretonisch binioù braz, deutsch Große Hochlandsackpfeife (als Bezeichnung unüblich) ist die Bezeichnung für die laute schottische Sackpfeife. Wegen ihrer enormen Lautstärke wird die Great Highland Bagpipe vornehmlich im Freien gespielt. Der Spieler wird als „Piper“ (irisch píobaire, schottisch-gälisch pìobaire) bezeichnet.