Angel of the North

( Engel des Nordens )

Der Engel des Nordens (englisch Angel of the North) ist eine 1998 von Antony Gormley kreierte moderne Skulptur außerhalb von Gateshead in England.

Es handelt sich bei der rostbraunen Stahlskulptur um einen Engel, der an die industrielle Vergangenheit Nordenglands erinnern soll. Die Konstruktion erreicht eine Höhe von 20 Metern und eine Flügelspannweite von 54 Metern. Damit ist der Engel des Nordens breiter, als die Freiheitsstatue hoch ist. Die Flügel sind nicht gerade, sondern mit 3,5° angewinkelt, um eine Umarmung anzudeuten, wie Gormley sich ausdrückte. Der Engel des Nordens steht auf einem Hügel und überblickt die A1 und A167 Richtung Tyneside und die East-Coast-Main-Line-Eisenbahnstrecke.

Der Engel des Nordens (englisch Angel of the North) ist eine 1998 von Antony Gormley kreierte moderne Skulptur außerhalb von Gateshead in England.

Es handelt sich bei der rostbraunen Stahlskulptur um einen Engel, der an die industrielle Vergangenheit Nordenglands erinnern soll. Die Konstruktion erreicht eine Höhe von 20 Metern und eine Flügelspannweite von 54 Metern. Damit ist der Engel des Nordens breiter, als die Freiheitsstatue hoch ist. Die Flügel sind nicht gerade, sondern mit 3,5° angewinkelt, um eine Umarmung anzudeuten, wie Gormley sich ausdrückte. Der Engel des Nordens steht auf einem Hügel und überblickt die A1 und A167 Richtung Tyneside und die East-Coast-Main-Line-Eisenbahnstrecke.

Fotografien von:
Statistics: Position
3360
Statistics: Rank
34714

Neuen Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Sicherheit
263975148Klicken/tippen Sie auf diese Sequenz: 5713
Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

Google street view

Videos

Wo kann man in der Nähe schlafen? Engel des Nordens ?

Booking.com
518.561 Besuche insgesamt, 9.230 Sehenswürdigkeiten, 405 Ziele, 253 besucht heute.